1000 Bäume - und mehr

Das 1000-Bäume-Projekt - Pflanzt einen Baum für unsere Zukunft!

Gebt den Gedanken an andere weiter! So schaffen wir es bestimmt, in ganz Deutschland, vielleicht sogar europaweit 1000 Bäume oder mehr zu pflanzen.
Die Idee ist:

  • Kinder und weitere Personenkreise aufzufordern, gemeinsam tätig zu werden,
  • sich der Kostbarkeit ihrer Umwelt und der Natur bewusst zu werden,
  • sich für die Umwelt, den Klima- und Artenschutz und die ökologosche Vielfalt zu engagieren.

Das Aachener Modell zur frühen Förderung individueller Begabungen - unterstützt durch die Bürgerstiftung der Sparkasse für die Region Aachen -  initiiert dieses Projekt und ruft Schulen, Kindergärten und Privatpersonen auf;

- einen Baum zu pflanzen

- und dazu einen Beitrag zu erstellen, beispielsweise ein Video / Foto zu machen,

  • ein Bild / eine Zeichnung anzufertigen,
  • ein Gedicht oder einen Text zu schreiben,
  • einen Spruch zu schreiben,
  • die Pflanzaktion zu dokumentieren, ...

Dieser Beitrag wird dann digital im Internet veröffentlicht.

Welcher Baum

oder Strauch

könnte es sein?

Hier gibt es ein

paar Vorschläge


Aktionszeitraum

  • Frühjahr - Herbst 2020 (Pflanzzeit im Herbst)
  • Start am 25. April 2020 – am Tag des Baumes

So funktioniert es:

  • Melden Sie sich als Schulen, Einrichtungen oder Privatpersonen zur Teilnahme am Bäume-Projekt über das Anmeldeformular an. Füllen Sie dieses aus und schicken es per Mail an: tausendbaeume@gmx.de.
  • Anschließend werden Ihnen die Zugangsdaten zur nicht öffentlichen Plattform mitgeteilt.
  • Pflanzen Sie Ihren Baum und erstellen dazu einen Beitrag.
  • Mit Hilfe Ihrer Zugangsdaten können Sie nun Ihren Beitrag auf der Plattform einstellen. Jedes eingestellte Dokument, ob Foto oder Word-Dokument oder PDF kann dort dann hochgeladen werden. Die hochgeladenen Bilder oder Texte enthalten nur diese Angaben (Andrea, 8 Jahre, Aachen oder Gerhard, 91 J, Duisburg oder Grundschule XY, Kindergarten XZ).
  • Eine digitale Baumpflanz-Landkarte ist ebenfalls in Planung.
  • Das Projekt wird in der Städteregion fachlich unterstützt durch Frau Gabi Babendreyer (Fachberaterin für ökologischen Gartenbau) und Herrn Timo Sachsen (Vorsitzender des Vereins BiNE, Arbeitsgemeinschaft Bildung für Nachhaltige Entwicklung e. V.)
  • Fördervereine der Schulen und Kindertagesstätten der Städteregion Aachen werden seitens der Sparkasse Aachen mit 50€ für die Baum-Aktion unterstützt.
  • Die Bäume werden im November ausgeliefert bzw. zur Abholung bereitgestellt (Ort und Termin folgen).
  • Privatpersonen besorgen ihren Baum eigenverantwortlich, gleiches gilt auch für Pflanzaktionen außerhalb der StädteRegion Aachen.
  • Auf Wunsch bieten wir den Einrichtungen Materialien zum Thema Baum an (Sachinformationen, Pflanzanweisungen).
  • Aktuelle Informationen finden Sie immer auf der Homepage des Aachener Modells.
  • Falls Sie noch weitere Fragen haben, können Sie diese über eine Mail an tausendbaeume@gmx.de stellen.

1.000 Bäume und mehr sind unser Ziel:

Wir bitten alle Mitmachenden, für das Projekt aktiv zu werben!

„Pflanze einen Baum!“                            „Jeder Baum zählt“
Unser Beitrag zur Nachhaltigkeit, zum Umweltschutz
zu Erhalt und Erweiterung der Artenvielfalt.