Veranstaltungskalender

Veranstaltungen, die mit dem folgenden Symbol gekennzeichnet sind, finden in Kooperation mit der NaturErlebnis-Werkstatt Alsdorf statt.

Hier finden Sie weitere Hinweise zu unseren Veranstaltungen.

Unsere Obstpresstermine finden Sie hier.


Mittwoch, 20.11.2019

Küchenkosmetik: Badeblubberkugeln, buntes Duschgel und Co

Eine Veranstaltung der Natur-Erlebnis-Werkstatt

Referentin: Mo Hilger

Weitere Informationen finden Sie hier.



Sonntag, 24.11.2019

Faszination Permakultur

Wann? Von 14 Uhr bis ca. 16 Uhr

Wo? Seminarraum und Garten von
Petra Röllicke, Josef-Artz-Str. 27 in 52249 Eschweiler

Für wen? Erwachsene

Kosten: kostenlos

Anmeldung erforderlich per Email
Referentinnen: Petra Röllicke


Faszination Permakultur, ein Nachmittag zum schauen, wundern, eintauchen, erleben, zuhören und fragen :-) anläßlich der Abschlusspräsentation zum Diplom der angewandten Permakulturgestaltung unseres BiNE Mitgliedes Petra Röllicke. Die Teilnehmerzahl ist durch die Größe des Raumes begrenzt, daher ist eine Anmeldung erforderlich. "Ich freue mich darauf, Euch vorstellen zu können, was mich an dem Thema fasziniert. Seid herzlich gegrüßt, Petra"


Samstag, 30.11.2019

Grundlagen des Obstbaumschnitts (Altbaum)

Beginn: 10 Uhr / Dauer ca. 3 Stunden

52134 Herzogenrath, Wurmtal

Treffpunkt: Nähe Parkplatz Hundforter Benden (gegenüber Hausnr. 45 in der Wiesenstr.), Der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmern bekanntgegeben.

Für wen? Erwachsene, Streuobstliebhaber :-)

Kosten: 15€ pro Teilnehmer

Anmeldung erforderlich per Email oder unter 0170-2357572.
Referent: Dr. Timo Sachsen

Obstbäume brauchen Pflege, damit sie alt werden und zugleich Pflege im Alter, damit sie ihren Besitzer jedes Jahr aufs neue mit Obst beschenken. In der Veranstaltung lernen wir die Grundlagen des Altbaumschnitts in der Praxis. Dabei spielt z.B. die Verjüngung eine Rolle, das Verhindern von Astbrüchen oder das Erkennen von Krankheiten.

In Zusammenarbeit mit



Mittwoch, 04.12.2019

Zeit für Utopien

 Beginn: 18 Uhr

Wo?: Cineplex Kino Aachen

Tickets können über den Veranstalter erworben werden.

Das Cineplex zeigt in Kooperation mit dem Netzwerk Nachhaltiges Aachen, zu dem auch BiNE e.V. gehört, den o.g. Film mit anschließender Diskussion im Foyer des Kinos.


Samstag, 07.12.2019

Grundlagen des Obstbaumschnitts (Altbaum)

 Beginn: 10 Uhr / Dauer ca. 3 Stunden

52477 Alsdorf-Hoengen,

Treffpunkt: Feldstr. Höhe Hausnr. 71, Der genaue Treffpunkt wird den Teilnehmern bekanntgegeben.
Achtung: Die Feldstr. gibt es auch in Mariadorf!

Für wen? Erwachsene, Streuobstliebhaber :-)

Kosten: 15€ pro Teilnehmer

Anmeldung erforderlich per Email oder unter 0170-2357572.
Referent: Dr. Timo Sachsen

In Zusammenarbeit mit

Obstbäume brauchen Pflege, damit sie alt werden und zugleich Pflege im Alter, damit sie ihren Besitzer jedes Jahr aufs neue mit Obst beschenken. In der Veranstaltung lernen wir die Grundlagen des Altbaumschnitts in der Praxis. Dabei spielt z.B. die Verjüngung eine Rolle, das Verhindern von Astbrüchen oder das Erkennen von Krankheiten.



Freitag, 07.12.2019

BiNE -zusammen-

Austausch für alle Interessierten

 Beginn: 19 Uhr

Treffpunkt: wird noch bekanntgegeben

Für wen?: Alle Interessierten, die Lust am Austausch haben.

Wir bitten um Anmeldung bis zu Vorabend.

  Wer mag, ist herzlich eingeladen, etwas zum Knabbern mitzubringen.


Immer am ersten Freitag im Monat laden wir alle Interessierten zum Austausch an wechselnden Orten herzlich ein. Das Themenspektrum von BiNE -zusammen- ist weit gefasst, bedingt vordefiniert und orientiert sich am Bedarf der Runde. Einfach mal Reinschnuppern sehr erwünscht :-).


Samstag, 14.12.

Obstbaumveredelung - Reiserschnitt

Beginn: 10 Uhr / Dauer ca. 1-2 Stunden

Treffpunkt: 52477 Alsdorf-Hoengen, Feldstr. Höhe Hausnr. 71

Kosten: 5€ pro Teilnehmer

Anmeldung erforderlich per Email oder unter 0170-2357572

Referent: Timo Sachsen

Um die Eigenschaften eines Obstbaumes in der Nachzucht zu erhalten, werden Reiser des Baumes veredelt. In der Veranstaltung werden wir Reiser schneiden und entsprechend einlagern, damit diese für den zweiten Kursteil (Februar 2020), in dem die geschnittenen Reiser auf die entsprechenden Unterlagen aufgepfropft werden, zur Verfügung stehen. Info: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nicht zwingend Voraussetzung zur Teilnahme am Kursteil 2.

In Zusammenarbeit mit



Samstag, 14.12.2019

Erziehungsschnitt am jungen Obstbaum

Beginn: 12:00 Uhr / Dauer ca. 2-3 Stunden

52477 Alsdorf-Hoengen

Treffpunkt: Ecke Feldstr./Falterstr.

Achtung: Die Feldstr. gibt es auch in Mariadorf!

Für wen? Erwachsene, Streuobstliebhaber :-)

Kosten: 10€ pro Teilnehmer

Anmeldung erforderlich per Email oder hier oder telefonisch unter 0170-2357572

Referent: Dr. Timo Sachsen

 Junge Obstbäume brauchen Pflege, damit sie eine stabile Krone ausbilden, bevor sie in den Ertrag kommen. In der Veranstaltung lernen wir die Grundlagen des Erziehungsschnitts und erproben ihn in der Praxis. Info: Auf der Wiese vergeben wir Baumpatenschaften, ggf. findet sich ein Pate, der gleich an der Pflege "seines" Baumes mitwirken möchte.

In Zusammenarbeit mit



Donnerstag, 23.01.2020

oder Freitag, 24.01.2020

Mit den Naturforschern durch das Jahr

Eine Veranstaltung der Natur-Erlebnis-Werkstatt

Referentin: Mo Hilger

Weitere Termine der Donnerstagsgruppe: 27.02. und, 26.03.

Weitere Termine der Freitagsgruppe:28.02. und 27.03.

Weitere Informationen finden Sie hier.



Samstag, 15.02.2020

Obstbaumveredelung - Kopulation (für Anfänger)

10 Uhr

Dauer ca. 3 Stunden

Treffpunkt: 52249 Eschweiler, Josef-Artz-Str. 27

Kosten inkl. Material für 2 Bäume: 20€

Um die Eigenschaften eines Obstbaumes zu erhalten, werden Reiser des Baumes veredelt. In der Veranstaltung werden wir geschnittene oder mitgebrachte Reiser nach einer theoretischen und praktischen Einführung auf die entsprechenden Unterlagen aufpfropfen. Natürlich dürfen die veredelten Bäumchen mitgenommen werden.

Folgendes Material kann - falls vorhanden - gerne zum Kurs mitgebracht werden: Veredelungsmesser / Gartenschere / Topf / Pflanzschale / Eimer mit Erde zum Transport der jungen Bäume (falls gewünscht, bitte min. 20 x 20 cm) / Schnittfeste Handschuhe

Bitte nicht die beste Kleidung anziehen, da wir mit Messern arbeiten ;-)

Anmeldung erforderlich per Email oder unter 0170-2357572

Referent: Dr. Timo Sachsen

In Zusammenarbeit mit



Samstag, 29.02.2020

Grundlagen des Obstbaumschnitts

Beginn: 10 Uhr / Dauer ca. 3 Stunden

xxx Aachen, Der genaue Treffpunkt wird noch bekanntgegeben.

Für wen? Erwachsene, Streuobstliebhaber :-)

Kosten: 15€ pro Teilnehmer

Anmeldung erforderlich per Email oder unter 0170-2357572.
Referent: Dr. Timo Sachsen

Obstbäume brauchen Pflege, damit sie alt werden und zugleich Pflege im Alter, damit sie ihren Besitzer jedes Jahr aufs neue mit Obst beschenken. In der Veranstaltung lernen wir die Grundlagen des Altbaumschnitts in der Praxis. Dabei spielt z.B. die Verjüngung eine Rolle, das Verhindern von Astbrüchen oder das Erkennen von Krankheiten.

In Zusammenarbeit mit

und dem Münsterbirnen-Projekt

der Slow Food Gruppe Aachen